Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen – die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000, sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). In der vorliegenden Datenschutzerklärung informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website Verhaltenstherapie-Ferenczi.
 

1. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

1.1     Sie können meine Website auch ohne Angaben zu Ihrer Person besuchen. Es werden lediglich Zugriffsdaten in Server-Logfiles gespeichert (bspw. Name der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge). Diese erhobenen Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Funktionierens der Webseiten und zur Verbesserung meines Angebots ausgewertet und erlauben mir keinen Rückschluss auf Ihre Person.

2. Datenerhebung und –verwendung: Kontaktaufnahme

2.1     Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei einer Kontaktaufnahme mit mir angeben, werden von mir erhoben und gespeichert (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Ich verwende Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Abwicklung des Vertrags bzw. zur Vertragserfüllung. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten sind einerseits Vertragserfüllung, berechtigte Interessen, die Erfüllung meiner rechtlichen bzw. gesetzlichen Verpflichtungen, sowie andererseits Ihre Einwilligung (Kontaktformular, Cookies, etc.). Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben. Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse), soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung über die Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags), sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben, sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits oder fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen.

2.2    Im Rahmen der Betreibung meiner Website beauftrage ich das Hosting-Dienstleistungsunternehmen Jimdo GmbH (Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg), das im Zuge ihrer Tätigkeit Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen kann, sofern sie die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Jimdo GmbH hat sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen mir gegenüber verpflichtet und es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von mir beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter [email protected] anfragen.

3. Kontaktformular

1.1     Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus dem Website-Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. zur Kontaktaufnahme und Vereinbarung von Terminen über den Mailserver an mich übermittelt, weiterverarbeitet und bei mir gespeichert. Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) zu. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie mir eine schriftliche Mitteilung diesbezüglich per Mail ([email protected]) zukommen lassen. Bitte beachten Sie, dass ich ohne diese Daten Ihre Anfrage nicht bearbeiten kann. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des §96 Abs. 3 TKG, sowie des Art. 6 Abs. 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

4. Verschlüsselung personenbezogener Daten und Datensicherheit

4.1     Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen der Kontaktaufnahme mit Verhaltenstherapie-Ferenczi oder bei sonstiger Kommunikation mit Verhaltenstherapie-Ferenczi angeben, werden verschlüsselt mittels SSL übertragen. Ich sichere meine Webseiten durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

4.2    Die Website Verhaltenstherapie-Ferenczi setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die von mir unterhaltenen technischen und organisatorischen Maßnahmen werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend fortlaufend angepasst.

5. Verwendung von Cookies

5.1     Um Ihren Besuch auf meiner Website zu einem positiven Erlebnis zu machen und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwende ich auf verschiedenen Seiten Cookies (kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung meiner Website möglich machen, die auf den Server meines Hosting-Anbieters (Jimdo GmbH) übertragen und dort gespeichert werden bzw. die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden). Cookies dienen dazu meine Internetpräsenz anwenderfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, sowie die Häufigkeit von Seitenaufrufen zu messen und eine einwandfreie Navigation zu gewährleisten. Sitzungs-Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung (d.h. nach dem Schließen des Browsers) wieder gelöscht, persistente Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Browser-Einstellungen so vorzunehmen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen bzw. generell ausschließen können. Beachten Sie bitte, dass bei der Nichtannahme von Cookies die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein kann.

5.2    Durch die Nutzung meiner Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG, sowie des Art. 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung).


6.      Einwilligung und Recht auf Widerruf

6.1     Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeite ich diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Grundsätzlich verarbeite ich keine Daten minderjähriger Personen. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

6.2    Sie können jederzeit Ihre Zustimmung unter folgender E-Mail-Adresse widerrufen: [email protected]. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Analysen ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

7.     Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

7.1    Sie haben jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre, von mir gespeicherten, personenbezogenen Daten, sowie ggf. das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, auf Datenübertragbarkeit, sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: [email protected]). Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten und bei Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte in schriftlicher Form direkt an mich ([email protected]).

 

8.     Änderung der Datenschutzerklärung

8.1    Verhaltenstherapie-Ferenczi behält sich das Recht vor diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern bzw. anzupassen. Daher empfehle ich Ihnen, dass Sie bei Ihrem Besuch auf meiner Website regelmäßig die Datenschutzerklärung einsehen.